ASI Reisen ... Willkommen unterwegs.
Besteigung Große Zinne

Besteigung Große Zinne

Kletterreise, Italien

 » Italien » Klettern » Besteigung Große Zinne
2ITBZO014H
Die Cima Grande erwartet Sie
Kletterreise

Als höchster Gipfel der Drei Zinnen sticht die Große Zinne mit 2.999 Metern besonders hervor. Ihr erfahrener Bergführer kennt die Besonderheiten des Gipfels und wird Ihnen sicher den Weg weisen.

Highlights & Fakten
  • Durch die Südwand der Cima Grande
  • Dolomiten - UNESCO Weltnaturerbe
  • Im Banne der Drei Zinnen

Profil
  • Klassische Gipfelbesteigung
  • Gute Kondition, Trittischerheit und Schwindelfreiheit erforderlich
  • Felsklettern bis IV-


Dauer
1 Tag(e)

Teilnehmer
ab 2 Person(en)

Bereiste Länder
Italien

Reisecode
2ITBZO014H

Schwierigkeitsgrad


1 Tag(e)
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Auf das Wahrzeichen der Dolomiten
Von der Auronzohütte aus führt uns eine kurze Wanderung an den Fuß der Drei Zinnen heran, bis wir den Einstieg der mächtigsten der Drei erreichen. Der Aufstieg zur Großen Zinne erfolgt in leichter Kletterei in nicht immer ganz festem Fels mit Passagen bis Schwierigkeitsgrad IV-.
750 m
750 m
4,0 km
ca. 7,0 h

Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Auf das Wahrzeichen der Dolomiten
Von der Auronzohütte aus führt uns eine kurze Wanderung an den Fuß der Drei Zinnen heran, bis wir den Einstieg der mächtigsten der Drei erreichen. Der Aufstieg zur Großen Zinne erfolgt in leichter Kletterei in nicht immer ganz festem Fels mit Passagen bis Schwierigkeitsgrad IV-.
750 m
750 m
4,0 km
ca. 7,0 h

Schwierigkeitsgrad
Icon Schwierigkeitsgrad 4

Schwierigkeitsgrad 4: anspruchsvoll
Für diese Reisen ist gute bis sehr gute Ausdauer notwendig. Die Touren verteilen sich teilweise über den ganzen Tag.

Voraussetzung: Vorkenntnisse im jeweiligen Aktivitätsbereich

Empfohlene Vorbereitung:
2-3 mal pro Woche aktiver Ausdauersport (Radfahren, Laufen, Aerobic etc.) mindestens 6 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege:
bis 1000 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 8 Stunden

Die Unterkünfte


Zusatzinformationen


Treffpunkt:
In Absprache mit Ihrem Bergführer an der Auronzo Hütte.
Anreise:
PKW: Von Norden kommend über Autobahn München/Salzburg – Brenner – Ausfahrt Brixen/Pustertal – Bruneck – Toblach – Misurinasee – weiter über die Mautstraße bis zur Hütte

BAHN / BUS: Mit dem Zug bis Dobbiaco danach weiter mit dem Bus bis Misurina Bivio und umsteigen in den Bus 444 zur Auronzohütte.

Länderinformationen Ausrüstungsliste

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen:

  • Leihausrüstung: Sicherungsmaterial
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Jack Wolfskin Gutschein (EUR 30) bei Buchung bis 31.03.2018
  • Führung und Betreuung durch staatlich geprüften ASI Berg- & Skiführer

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Mautgebühr Auffahrt Auronzohütte


Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Vormerken: Gerne merken wir Ihren Reisewunsch vorab vor.
Der Termin ist gesichert,
Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Reisezeitraum:

01.07.18 - 30.09.18

Führung ( (p.P. bei 2 Gästen))
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Privattour ab 2 Teilnehmer(n)
Preise gelten ab/bis Auronzo Hütte

Eindrücke von der Reise


42-51472972.jpg
42-50452421.jpg
42-27270329.jpg
42-35902432.jpg
42-20931232.jpg
42-51472972.jpg
42-50452421.jpg
42-27270329.jpg
42-35902432.jpg
42-20931232.jpg

Impressionen aus Italien


Blogbeiträge zu dieser Reise

Big Five der Alpen: Tipps zur Beobachtung der Alpentiere

Wer kennt sie nicht - die Big Five? Vor allem für alle Safari-Urlauber unter euch sind sie ein Begriff. Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard. Aber nicht nur in Afrika...
> weiterlesen
Klettern: ASI Bergführer Gerhard gibt wichtige Tipps

Was gibt es Schöneres, als umgeben von gewaltiger Natur sich auf nichts anderes als den wohlüberlegten nächsten Zug zu konzentrieren und die kleinen Siege zu feiern. Für den staatlich geprüften Bergführer...
> weiterlesen
Wandern in Sri Lanka: 5 gute Gründe

Die Insel an der Südspitze Indiens gilt als ideales Wanderparadies und ist neben seinem weltberühmten Tee auch bekannt für die einzigartigen buddhistischen Tempel und historischen Bauwerke in den ehemaligen Königsstädten....
> weiterlesen

Beratung


Experten bei ASI kontaktieren
Ich helfe Ihnen gerne weiter:
Frau Nicole Fiedler


+43 512 546 000 60

Frage(n) stellen Rückruf vereinbaren

Reisebüro finden

AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Rucksack mit ca. 45 Liter Volumen
  • Steigeisenfeste Bergschuhe
  • 2 x Handschuhe (dünne Fingerhandschuhe und warme Fäustlinge)
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Warme Zusatzbekleidung (zB. Pullover, Mütze, ...)
  • Wasserflasche, ca. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Gletscherbrille, Sonnencreme)
  • Stirnlampe/Taschenlampe
  • Waschutensilien, Handtuch und pers. Medikamente
  • Folgende Ausrüstung kann ausgeliehen werden:
  • Klettergurt
  • Steinschlaghelm, Pickel
  • Steigeisen und 1 Schraubkarabiner
  • 2 Reepschnüre (5 m lang / 6 mm Durchmesser)

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Gamaschen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.

Newsletteranmeldung
Neueste Reiseberichte, Angebote und Reiseinspirationen: ASI Newsletter bestellen & 5 x € 200,- Reisegutschein gewinnen!
Mehr ...