ASI Reisen ... Willkommen unterwegs.
E-Bike Reise Süd-Toskana

E-Bike Reise Süd-Toskana

Geführte E-Bike Reise, Italien

 » Italien » E-Bike Reise Süd-Toskana
ITFLR01B
Kultur und Genuß zwischen Siena und Montalcino
Geführte E-Bike Reise

Das Gebiet südlich von Florenz um Siena und Montalcino ist landschaftlich eine der schönsten Gegenden der Toskana und strahlt einen besonderen Reiz aus, dem sich niemand entziehen kann. Kein Wunder, dass man gerade in dieser Gegend wegen der landschaftlichen Schönheit viele weltbekannte Filme wie z. B. „Der englische Patient“ gedreht hat. Wir radeln großteils über die berühmte Eroica-Strecke, wo schon vor fast 100 Jahren die Helden (=ital. Eroi) mit einfachsten Fahrrädern Rennen ausgetragen haben. Wir aber begeben uns komfortabel und gemütlich mit unseren E-Bikes auf die Reise durch diesen ganz besonderen Teil der Toskana.

Highlights & Fakten
  • Siena - Heimat des Palio
  • Edle Tropfen - Historische Weingüter
  • Auf den Spuren der Eroica

Profil
  • Mit 3 Hotelstandorten
  • Mit 6 ausgewählten Radtouren im Schwierigkeitsgrad 2
  • Meist auf gut befestigten, asphaltierten Wegen
  • Mit Gepäcktransport


Dauer
8 Tage

Teilnehmer
Min. 10/max. 16

Bereiste Länder
Italien

Reisecode
ITFLR01B

Schwierigkeitsgrad




Das Besondere

Unsere Touren führen durch die wunderschöne Landschaft der Süd-Toskana. Leichte und langgezogene Anstiege prägen die einzelnen Tage, dank Ihres E-Bikes sind diese jedoch kein Problem!
neu
8 Tage
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Herzlich Willkommen in der Toskana
Flug nach Florenz und anschließender Transfer nach Siena. Am Abend treffen Sie auf Ihren ASI-Guide. Bei unserem ersten gemeinsamen Abendessen lernen Sie die Touren der kommenden Tage kennen.

Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Durch das Chianti
Am Morgen bringt uns ein kurzer Transfer nach Castellina in Chianti, von wo aus wir mit unseren E-Bikes starten. Auf einer aussichtsreichen Straße radeln wir nach Radda in Chianti, besuchen ein interessantes Schloss und fahren über den ersten Teil der Eroica. Wir fahren im leichten Auf und Ab über eine traumhafte Strecke, wo man die Toskana so richtig spürt, zurück nach Siena.
49,0 km

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 3: Von Siena nach Montalcino
Unsere Strecke führt weiter auf der berühmten Strecke der Eroica durch die Sienesischen Hügeln. Ein ganz anderes Landschaftsbild präsentiert sich uns heute. Über Naturstraßen radeln wird in einer fast menschenleeren Gegend und sehen von weiten schon den hoch aufragenden Hügel, auf dem das Weindorf Montalcino thront.
45,0 km

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 4: Rund um Montalcino
Wein, Kultur und eine atemberaubende Landschaft prägen unsere heutige Etappe. Bekannte Winzer, ein Salamiproduzent und die Abtei San Antimo stehen auf dem Programm. Nach einer langen Abfahrt besuchen wir noch ein interessantes Weinschloss, genießen die edlen Tropfen und kommen mit einem Bus wieder hinauf nach Montalcino.
36,0 km

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 5: Auf der Spur des Brunello di Montalcino
Unsere heutige Runde um Montalcino steht ganz im Zeichen des Weines. Vormittags besuchen wir den Weinbauern, der als Erfinder des bekannten Brunello di Montalcino gilt. Im Anschluss besuchen wir noch einen kleinen Winzer, der einem speziellen Charme und besonderen Tropfen aufwarten kann. Am Nachmittag lassen wir unsere E-Bikes einmal links liegen und unternehmen eine kleine Wanderung zurück hinauf nach Montalcino.
24,0 km

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 6: Renaisancestadt Pienza & Weinstadt Montepulciano
Eine weitere atemberaubende, an landschaftlichen und kulturellen Höhepunkten reichen Etappe liegt vor uns. Wir radeln über den Filmset des Streifens „Der englische Patient“, bevor wir die Renaisancestadt Pienza erreichen. Auf einer aussichtsreichen Panoramastrecke gelangen wir in die Weinstadt Montepulciano. Dort besichtigen wir die schöne Altstadt und probieren die edlen Tropfen. Zurück ins Hotel nehmen wir unser Begleitfahrzeug.
47,0 km

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 7: Auf der Eroica nach Norden
Der letzte Tag im Sattel unserer E-Bikes bietet nochmals eine herrliche Strecke durch die toskanische Landschaft. Wir folgen der Eroica Richtung Norden, bewegen uns in einem wunderschönen Gebiet, was uns zum Träumen einlädt. Wir übernachten in der Nähe von Siena und genießen noch das toskanische Ambiente.
49,0 km

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 8: Abschied nehmen von Italien
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Italien. Transfer zum Flughafen Florenz und Rückflug in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Herzlich Willkommen in der Toskana
Flug nach Florenz und anschließender Transfer nach Siena. Am Abend treffen Sie auf Ihren ASI-Guide. Bei unserem ersten gemeinsamen Abendessen lernen Sie die Touren der kommenden Tage kennen.

Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Durch das Chianti
Am Morgen bringt uns ein kurzer Transfer nach Castellina in Chianti, von wo aus wir mit unseren E-Bikes starten. Auf einer aussichtsreichen Straße radeln wir nach Radda in Chianti, besuchen ein interessantes Schloss und fahren über den ersten Teil der Eroica. Wir fahren im leichten Auf und Ab über eine traumhafte Strecke, wo man die Toskana so richtig spürt, zurück nach Siena.
49,0 km

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 3: Von Siena nach Montalcino
Unsere Strecke führt weiter auf der berühmten Strecke der Eroica durch die Sienesischen Hügeln. Ein ganz anderes Landschaftsbild präsentiert sich uns heute. Über Naturstraßen radeln wird in einer fast menschenleeren Gegend und sehen von weiten schon den hoch aufragenden Hügel, auf dem das Weindorf Montalcino thront.
45,0 km

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 4: Rund um Montalcino
Wein, Kultur und eine atemberaubende Landschaft prägen unsere heutige Etappe. Bekannte Winzer, ein Salamiproduzent und die Abtei San Antimo stehen auf dem Programm. Nach einer langen Abfahrt besuchen wir noch ein interessantes Weinschloss, genießen die edlen Tropfen und kommen mit einem Bus wieder hinauf nach Montalcino.
36,0 km

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 5: Auf der Spur des Brunello di Montalcino
Unsere heutige Runde um Montalcino steht ganz im Zeichen des Weines. Vormittags besuchen wir den Weinbauern, der als Erfinder des bekannten Brunello di Montalcino gilt. Im Anschluss besuchen wir noch einen kleinen Winzer, der einem speziellen Charme und besonderen Tropfen aufwarten kann. Am Nachmittag lassen wir unsere E-Bikes einmal links liegen und unternehmen eine kleine Wanderung zurück hinauf nach Montalcino.
24,0 km

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 6: Renaisancestadt Pienza & Weinstadt Montepulciano
Eine weitere atemberaubende, an landschaftlichen und kulturellen Höhepunkten reichen Etappe liegt vor uns. Wir radeln über den Filmset des Streifens „Der englische Patient“, bevor wir die Renaisancestadt Pienza erreichen. Auf einer aussichtsreichen Panoramastrecke gelangen wir in die Weinstadt Montepulciano. Dort besichtigen wir die schöne Altstadt und probieren die edlen Tropfen. Zurück ins Hotel nehmen wir unser Begleitfahrzeug.
47,0 km

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 7: Auf der Eroica nach Norden
Der letzte Tag im Sattel unserer E-Bikes bietet nochmals eine herrliche Strecke durch die toskanische Landschaft. Wir folgen der Eroica Richtung Norden, bewegen uns in einem wunderschönen Gebiet, was uns zum Träumen einlädt. Wir übernachten in der Nähe von Siena und genießen noch das toskanische Ambiente.
49,0 km

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 8: Abschied nehmen von Italien
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Italien. Transfer zum Flughafen Florenz und Rückflug in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 2

Mittelschwere Tagesetappen in hügeligem Gelände mit teils längeren Anstiegen & Abfahrten. Die Höhenunterschiede betragen bis zu 800 Meter, vereinzelt mehr. Die Tagesetappen betragen ca. 40 bis 70 km, ideal für Freizeitradler

Die Unterkünfte


Ausgewähltes 4*-Hotel

Tag 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Zusatzinformationen


Treffpunkt:
Am Flughafen von Florenz holt Sie ein Vertreter von ASI ab. Bitte achten Sie beim Betreten der Empfangshalle auf das ASI-Willkommensschild mit unserem Logo als Erkennungszeichen. Anschließend Fahrt in das erste Hotel in Siena.
Anreise:
Flug nach Florenz;
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise:
EU-Bürger und Schweizer benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Länderinformationen Ausrüstungsliste

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug von München nach Florenz und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte in ausgewählten 4-Sterne-Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • E-Bike Miete der Marke KTM Macina
  • Begleitung und Mitfahrgelegenheit durch ein Servicefahrzeug
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Führung und Betreuung durch ASI Radguide
  • ASI Abzeichen und Tourenbuch


Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Vormerken: Gerne merken wir Ihren Reisewunsch vorab vor.
Der Termin ist gesichert,
Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Alle Termine & Preise:

23.09.17 - 30.09.17

Doppelzimmer
2.195 €
Nicht verfügbar
Einzelzimmer
2.395 €
Nicht verfügbar
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Preise gelten ab/bis Flughafen München

Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind möglich. Weitere Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz buchbar. Preise auf Anfrage. Innerdeutsche Bahnanreise zum Abflughafen für € 55,- p.P. zubuchbar. Bitte bei Buchung angeben.

Eindrücke von der Reise


ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (2).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (6).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (10).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (11).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (3).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (8).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (9).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (1).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (5).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (7).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (4).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (2).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (6).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (10).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (11).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (3).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (8).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (9).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (1).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (5).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (7).jpg
ITFLR01B_ASI_E-Bike Süd-Toskana (4).jpg

Video zur Reise


Blogbeiträge zu dieser Reise

Neu bei ASI: Reisen mit E-Bike & Rad

Seit über 50 Jahren ist der Grundgedanke von ASI Reisen der gleiche: Wir wollen Menschen auf sanfte und aktive Weise mit Natur und Kultur in Kontakt bringen -...
> weiterlesen
Wie der Mensch zum Rad kam und 5 Gründe dafür

Es gibt Menschen, für die ist das Rad ein veraltetes Fortbewegungsmittel - quasi der Vorgänger des modernen Autos. Dann gibt es Leute, die sich in ihrer Freizeit nichts schöneres vorstellen...
> weiterlesen
E-Bike Reise Toskana: L'Eroica - beim Retro-Radrennen

Das Gebiet südlich von Florenz um Siena und Montalcino ist landschaftlich eine der schönsten Gegenden der Toskana und strahlt einen besonderen Reiz aus, den sich niemand entziehen kann. Die...
> weiterlesen

Beratung


Experten bei ASI kontaktieren
Ich helfe Ihnen gerne weiter:
Frau Sandra Palaske


+43 512 546 000 40

Frage(n) stellen Rückruf vereinbaren

Reisebüro finden

AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Reisetasche oder Koffer
  • Radrucksack mit ca. 20 Liter Volumen mit Regenschutz
  • Sportschuhe
  • Radsocken
  • Rad-Wasserflasche (min. 750 ml)
  • Radtrikots (schnelltrocknend)
  • 2 Kurze Radhosen mit Einsatz
  • lange Radhose oder Beinlinge
  • Radunterhosen
  • Softshelljacke
  • Radregenjacke
  • Wasserdichte Überhose (zum Radfahren geeignet)
  • Halstuch oder Schlauchtuch (Buff)
  • Radhandschuhe Kurzfinger mit Geleinsatz
  • Radhelm
  • Kopfbedeckung (Kappe, Sonnenhut für Zwischenstopps)
  • Radbrille (Sonnenbrille u. Klarsichtbrille oder Wechselscheiben)
  • Creme gegen Wundscheuern (z.B. Hirschtalg)
  • Sonnenschutz
  • Insektenschutz
  • Stirnlampe
  • kleines Kabelschloss

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Radweste
  • Badesachen
  • Fotoausrüstung
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (Müsliriegel, Trockenfrüchte)
  • Getränkepulver
  • persönliche Medikamente
  • Radschuhe
  • ev. eigene Pedale

Newsletteranmeldung
Neueste Reiseberichte, Angebote und Reiseinspirationen: ASI Newsletter bestellen & 5 x € 200,- Reisegutschein gewinnen!
Mehr ...