ASI Reisen ... Willkommen unterwegs.
Finnisch Lappland mit Huskys - von Hütte zu Hütte

Finnisch Lappland mit Huskys - von Hütte zu Hütte

Huskytouren, Finnland

 » Finnland » Huskytouren » Finnisch Lappland mit Huskys - von Hütte zu Hütte
FIKTT001
Ein Abenteuer über dem Polarkreis
Huskytouren

Diese Husky-Tour verspricht ein besonderes Abenteuer sowohl für Einsteiger als auch Gäste mit Erfahrung. Die Route führt Sie quer durch die Weite des Berglapplands in eine abwechslungsreiche Vegetation: vorbei an Sümpfen, Seen, rauschenden Flüssen durch weit ausgedehnte Waldlandschaften und schließlich in die imposanten Berge des Westlapplands. Tauchen Sie ein in den Zauber der finnischen Winterlandschaft. Während der Tour verbringen Sie Ihre Nächte in gemütlichen Blockhütten – zurück zum Ursprung ist hier das Motto. Im Teamwork werden die wichtigsten Arbeiten verrichtet, was das Mahlzeiten zubereiten, Holz spalten, Hunde füttern und Sauna beheizen inkludiert. Genießen Sie die Abende nach den abenteuerlichen Husky-Touren vor dem romantisch knisternden Kamin und lassen sich kulinarisch mit finnischen Mahlzeiten verwöhnen.

Highlights & Fakten
  • Verschneite und unberührte Trails
  • Eigenes Hundeschlittengespann
  • Gemütliche Hütten, komfortable Lodge

Profil
  • Von Hütte zu Hütte
  • Strecken zwischen 30 und 60 Kilometer pro Tag
  • Solide Grundkondition, keine Vorkenntnisse erforderlich
  • Mithilfe bei der Zubereitung des Abendessens während der Wildnistour erforderlich


Dauer
8 Tage

Teilnehmer
Min. 1/max. 7

Bereiste Länder
Finnland

Reisecode
FIKTT001

Schwierigkeitsgrad


Weiterempfehlungsrate
4.7
94%
Basierend auf 15 Fragebögen.
8 Tage
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen in Finnland
Ankunft am Flughafen Kittilä, Transfer nach Äkäskero, Bezug der Unterkunft, Abendessen. Übernahme der gestellten Ausrüstung, Information.

Unterkunft: Husky Lodge
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Kennenlernen der Hunde
Nach dem Frühstück Fahrt ins Schlittenhundezentrum. Der Guide übernimmt die Gruppe und nach den Einweisungen erfolgt die erste Ausfahrt mit den Hunden. Ca. 25-35 km stehen auf dem Programm und nach der Rückkehr gibt es einen Lunch in der Kota. Anschließend Fahrt nach Äkäskero für Sauna und Abendessen.
30,0 km
ca. 2,0 h

Unterkunft: Husky Lodge
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Tag 3 - 5: Vier Tage in der Wildnis
Nach dem Frühstück beginnt die Tour durch die Weite von „Tunturilappland“ = Berglappland. Die Landschaft wechselt von großen Sumpfflächen, Seen und Flüssen zu ausgedehnten Waldlandschaften bis hin zu den Bergen Westlapplands. Ein Großteil des Gebietes ist zum Nationalpark erklärt worden. Die Nächte verbringen wir in „Cabins“: Blockhütten mit Gaslicht, Gasherd, Holzofen. Das Wasser wird aus einem nahen See oder Fluss geholt. Gemeinschaftlich werden die Mahlzeiten zubereitet, Hunde gefüttert, Holz gespalten und Sauna geheizt. Trotzdem bleibt noch genügend Zeit die Stille der Wildnis zu geniessen. Die Tagesetappen sind zwischen 30 und 60 Kilometer lang (3 bis 6 Stunden Mushing); mit dem Ein- und Ausspannen verbringen Sie ca. 8 Stunden mit den Hunden.  
45,0 km
ca. 4,5 h

Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Tag 6: Zurück in der Huskylodge
Am Donnerstag erreichen wir im Laufe des Nachmittags das Schlittenhundezentrum, verabschieden uns von den Hunden und freuen uns schon auf die erste Dusche und das Abendessen mit dem Guide in Äkäskero. Auch das erste Bier nach langer Zeit schmeckt.
45,0 km
ca. 4,5 h

Unterkunft: Husky Lodge
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Tag 7: Ein Tag zur freien Verfügung
Nach der Rückgabe der Ausrüstung steht der Tag zur freien Verfügung. Die Lodge hilft gerne bei der Organisation von Aktivitäten (Schneeschuh, Langlauf, Motorschlitten, etc.).

Unterkunft: Husky Lodge
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Tag 8: Abschied nehmen von Finnland
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Kittilä. Zimmerabgabe 10.00 Uhr.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen in Finnland
Ankunft am Flughafen Kittilä, Transfer nach Äkäskero, Bezug der Unterkunft, Abendessen. Übernahme der gestellten Ausrüstung, Information.

Unterkunft: Husky Lodge
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Kennenlernen der Hunde
Nach dem Frühstück Fahrt ins Schlittenhundezentrum. Der Guide übernimmt die Gruppe und nach den Einweisungen erfolgt die erste Ausfahrt mit den Hunden. Ca. 25-35 km stehen auf dem Programm und nach der Rückkehr gibt es einen Lunch in der Kota. Anschließend Fahrt nach Äkäskero für Sauna und Abendessen.
30,0 km
ca. 2,0 h

Unterkunft: Husky Lodge
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Tag 3 - 5: Vier Tage in der Wildnis
Nach dem Frühstück beginnt die Tour durch die Weite von „Tunturilappland“ = Berglappland. Die Landschaft wechselt von großen Sumpfflächen, Seen und Flüssen zu ausgedehnten Waldlandschaften bis hin zu den Bergen Westlapplands. Ein Großteil des Gebietes ist zum Nationalpark erklärt worden. Die Nächte verbringen wir in „Cabins“: Blockhütten mit Gaslicht, Gasherd, Holzofen. Das Wasser wird aus einem nahen See oder Fluss geholt. Gemeinschaftlich werden die Mahlzeiten zubereitet, Hunde gefüttert, Holz gespalten und Sauna geheizt. Trotzdem bleibt noch genügend Zeit die Stille der Wildnis zu geniessen. Die Tagesetappen sind zwischen 30 und 60 Kilometer lang (3 bis 6 Stunden Mushing); mit dem Ein- und Ausspannen verbringen Sie ca. 8 Stunden mit den Hunden.  
45,0 km
ca. 4,5 h

Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Tag 6: Zurück in der Huskylodge
Am Donnerstag erreichen wir im Laufe des Nachmittags das Schlittenhundezentrum, verabschieden uns von den Hunden und freuen uns schon auf die erste Dusche und das Abendessen mit dem Guide in Äkäskero. Auch das erste Bier nach langer Zeit schmeckt.
45,0 km
ca. 4,5 h

Unterkunft: Husky Lodge
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Tag 7: Ein Tag zur freien Verfügung
Nach der Rückgabe der Ausrüstung steht der Tag zur freien Verfügung. Die Lodge hilft gerne bei der Organisation von Aktivitäten (Schneeschuh, Langlauf, Motorschlitten, etc.).

Unterkunft: Husky Lodge
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Tag 8: Abschied nehmen von Finnland
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Kittilä. Zimmerabgabe 10.00 Uhr.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad
Icon Schwierigkeitsgrad 3

Schwierigkeitsgrad 3: mittel
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.

Voraussetzung: Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil

Empfohlene Vorbereitung:
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege:
bis 600 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 6 Stunden

Die Unterkünfte


Allgemeines zur Unterkunft:
Die im Blockhausstil erbaute Lodge in Äkäskero ist gemütlich, Sie wohnen in rustikalen, aber gemütlichen Zimmern mit Bad/Dusche und WC. Jeden Abend wird im Restaurant ein typisches Abendessen serviert. Die Wildnishütten (3 Nächte) auf der Tour sind häufig alte Holzfäller- oder Rentierzüchterhütten. Sie sind einfach ausgestattet und werden während den Touren nur von uns benutzt. Die Hütten bestehen aus ein oder zwei Räumen, haben Holzöfen, Gaslicht und Gasherd. Wasser ist normalerweise aus dem See zu holen, manchmal muss auch Schnee geschmolzen werden.

Bitte bringen Sie für die Übernachtung in der Wildnishütte einen Hüttenschlafsack / dünnen Sommerschlafsack mit. Alle Hütten sind mit wärmender Bettwäsche ausgestattet, die jedoch nicht nach jeder Übernachtung gewechselt werden kann.
Husky Lodge

Muonio
Finnland
Tag 1, 2, 6, 7

Wildnishütten Husky Muonio

Tag 3, 4, 5

Zusatzinformationen


Treffpunkt:
Anreise zum Flughafen Kittilä. Der Flughafentransfer (Sammeltransfer, Wartezeiten sind möglich) ist bei zahlreichen Flügen bereits inkludiert. Achten Sie bitte auf ein Schild von "Äkäskero" oder ein Schild mit Ihrem Namen. Transfer (ca. 30 min) bis zur Lodge. Fahrzeiten der Transfers:

- Flughafen zur Lodge 11:00, 14:00, 17:30
- Lodge zum Flughafen 8:30, 12:30, 15:00
Hinweise zum Reisegepäck:
Bitte packen Sie Ihr Gepäck in Reisetaschen. Diese sind deutlich besser zu verstauen. Ein Beispiel finden Sie im ASI-Shop.

Bitte bringen Sie für die Übernachtung in der Wildnishütte einen Hüttenschlafsack / dünnen Sommerschlafsack mit. Alle Hütten sind mit wärmender Bettwäsche ausgestattet, die jedoch nicht nach jeder Übernachtung gewechselt werden kann.
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise:
EU-Bürger und Schweizer benötigen einen Reisepass oder einen Personalausweis.

Hinweis zu den Reiseterminen im Dezember: Im Dezember geht auf der Höhe von Kittliä die Sonne nicht mehr auf, es herrscht Polarnacht. Dies bedeutet jedoch keinesfalls vollständige Dunkelheit. Jeden Tag stellt sich für etwa 7 Stunden eine Dämmerung ein. Dies ist auf unseren Breitengraden mit der Stunde nach Sonnenuntergang vergleichbar. Ein sehr interessanter Zustand mit spannenden Licht- und Farbverhältnissen. Touren sind problemlos möglich.
Nebenkosten & Trinkgelder:
Sie benötigen ca. EUR 150 für Getränke, Trinkgelder und Souvenirs.
Charakter der Reise:
Es handelt sich um eine mittelschwere Huskyreise. Die Lodge (Nächte 1,2,6,7) ist komfortabel, die Wildnishütten (Nächte 3,4,5) einfach und äußerst gemütlich. Sie führen während der Reise ihr eigenes Hundegespann, zu welchem Sie in den Tagen in Lappland eine richtige Beziehung aufbauen werden.

Länderinformationen Ausrüstungsliste

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen:

  • 4 Nächte in der komfortablen Lodge, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 3 Nächte in gemütlichen Wildnishütten im Lager ohne fließendes Wasser
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Schlittengespann mit 4 Hunden je Teilnehmer
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Leihausrüstung: Spezialbekleidung
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Führung und Betreuung durch lokalen, Deutsch sprechenden Musher

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Flug nach Kittilä (Gerne vermitteln wir Ihnen einen passenden Flug. Preise und Abflugorte auf Anfrage)
  • Getränke, persönliche Ausgaben und Trinkgelder


Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Der Termin ist gesichert,
Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Alle Termine & Preise:

18.11. - 25.11.2017

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.550 €
Halbes Doppelzimmer
1.550 €
Mökki (Blockhütte)
1.745 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
25.11. - 02.12.2017

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.550 €
Halbes Doppelzimmer
1.550 €
Mökki (Blockhütte)
1.745 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
02.12. - 09.12.2017

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.550 €
Halbes Doppelzimmer
1.550 €
Mökki (Blockhütte)
1.745 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
09.12. - 16.12.2017

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.550 €
Halbes Doppelzimmer
1.550 €
Mökki (Blockhütte)
1.745 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
16.12. - 23.12.2017

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
23.12. - 30.12.2017

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.875 €
Halbes Doppelzimmer
1.875 €
Mökki (Blockhütte)
2.100 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
30.12. - 06.01.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.875 €
Halbes Doppelzimmer
1.875 €
Mökki (Blockhütte)
2.100 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
06.01. - 13.01.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
13.01. - 20.01.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
20.01. - 27.01.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
27.01. - 03.02.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
03.02. - 10.02.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
10.02. - 17.02.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
17.02. - 24.02.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
24.02. - 03.03.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
03.03. - 10.03.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
10.03. - 17.03.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
17.03. - 24.03.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
24.03. - 31.03.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
31.03. - 07.04.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
07.04. - 14.04.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
14.04. - 21.04.2018

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.725 €
Halbes Doppelzimmer
1.725 €
Mökki (Blockhütte)
1.945 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Preise gelten ab/bis Kittliä.

Gerne vermitteln wir Ihnen passende Flüge. Preis je nach Abflughafen ca. € 400,- bis ca. € 600,- p.P.
  • Doppelzimmer befinden sich in der Lodge
  • Als Doppelzimmer Superior steht Ihnen ein eigenes Mökki (Blockhaus) mit Sauna zur Verfügung
  • Für Alleinreisende stehen halbe Doppelzimmer zur Verfügung; Zimmer zur Alleinbenützung (Einzelzimmer) gibt es nur sehr wenige (ebenfalls auf Anfrage)

Mindestalter für die Teilnahme: 16 Jahre

Eindrücke von der Reise


Finnland_Husky_02.jpg
itaeraja_4_-5_2_2006_004.jpg
Finnland_Husky_05.jpg
Finnland_Husky_06.jpg
itaeraja_4_-5_2_2006_036.jpg
Finnland_Husky_08.jpg
itaeraja_4_-5_2_2006_037.jpg
reino.jpg
Finnland_Husky_07.jpg
Finnland_Husky_13.jpg
Finnland_Husky_15.jpg
Finnland_Husky_12.jpg
VuokattiHusky_Arola_dining.jpg
Finnland_Husky_04.jpg
itaeraja_4_-5_2_2006_009.jpg
Finnland_Husky_03.jpg
Finnland_Husky_01.jpg
titel.jpg
itaeraja_4_-5_2_2006_042.jpg
VuokattiHusky_Anni-ChiliTeam.jpg
Finnland_Husky_09.jpg
itaeraja_4_-5_2_2006_044.jpg
Finnland_Husky_02.jpg
itaeraja_4_-5_2_2006_004.jpg
Finnland_Husky_05.jpg
Finnland_Husky_06.jpg
itaeraja_4_-5_2_2006_036.jpg
Finnland_Husky_08.jpg
itaeraja_4_-5_2_2006_037.jpg
reino.jpg
Finnland_Husky_07.jpg
Finnland_Husky_13.jpg
Finnland_Husky_15.jpg
Finnland_Husky_12.jpg
VuokattiHusky_Arola_dining.jpg
Finnland_Husky_04.jpg
itaeraja_4_-5_2_2006_009.jpg
Finnland_Husky_03.jpg
Finnland_Husky_01.jpg
titel.jpg
itaeraja_4_-5_2_2006_042.jpg
VuokattiHusky_Anni-ChiliTeam.jpg
Finnland_Husky_09.jpg
itaeraja_4_-5_2_2006_044.jpg

Blogbeiträge zu dieser Reise

Huskytour in Lappland: Gesa's Wintermärchen auf dem Hundeschlitten

Mit Finnair starte ich von München via Helsinki und kurzem Zwischenstopp in Ivalo in den hohen Norden Finnlands. Von Kittilä erfolgt ein 45-minütiger Transfer über verschneite Straßen in das Huskycamp...
> weiterlesen
Winterabenteuer gesucht?

Morgen ist schon der erste Adventsonntag und langsam fällt der Schnee hier bei uns in Innsbruck. Meiner Meinung nach entfaltet gerade in der kalten Jahreszeit Österreich seine ganze Schönheit: die...
> weiterlesen
Gewitter in den Bergen: was es zu beachten gibt

Gewitterstrategie: In diesem Beitrag lest ihr, was es bei der Tourenplanung und während der Tour zu beachten gilt um nicht in ein Gewitter zu geraten und was zu tun ist, wenn man...
> weiterlesen

Beratung


Experten bei ASI kontaktieren
Ich helfe Ihnen gerne weiter:
Frau Gesa Schwanke


+43 512 546 000 47

Frage(n) stellen Rückruf vereinbaren

Reisebüro finden

AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Funktionsbekleidung (Schihemden, Fleece Pullover)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Wollfäustlinge, Thermounterwäsche)
  • Zwei Paar Wollsocken für die Innenschuhe
  • 1 - 2 Handtücher (für Sauna und täglichen Gebrauch in den Hütten).
  • Leinen- oder Hüttenschlafsack
  • Persönliche Medikamente
  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • unzerbrechliche Thermoskanne
  • Sonnenbrille, Sonnencreme (ab März empfohlen)

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Warmer Schal (über Nase und Mund guter Kälteschutz)
  • Schibrille
  • Kontaktlinsen sind gegenüber einer Brille vorzuziehen
  • Badesachen
  • Legere Hüttenbekleidung
  • Kälteschutzcreme (ohne Wasser & Alkohol)
  • 1 Paar Turnschuhe bzw. bequeme Schuhe (für Hütten)
  • Stirnlampe mit Reservebatterien
  • Taschenmesser
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Ohrenstöpsel
  • Günstige Arbeitshandschuhe (für die tägliche Hundepflege)

Bitte beachten Sie die Ausrüstungsliste. Achten Sie darauf, dass Sie mehrer Lagen zur Verfügung haben, um sich den gegebenen Temperaturen anpassen zu können.

Zusätzliche Ausrüstung (siehe Leistungen) wird vor Ort kostenfrei ausgeliehen, diese beinhaltet:
  • Wärmeanorak oder Daunenjacke
  • Überhose
  • Winterschuhe mit Innenschuh
  • Überhandschuhe (Fäustlinge)
  • Mütze mit Fellbesatz
  • Sonnenbrille und Sonnencreme (insbesondere für die späten Termine)

Für den Schlitten benötigt es nicht unbedingt eine wasserdichte Reisetasche, normalerweise ist der Tagesrucksack ausreichend - bitte beachten Sie, dass Sie nicht mehr als 6 kg eigenes Gepäck mit auf die Hüttentour (Tag 3-6) nehmen (die Hunde müssen ja auch noch Ausrüstung, Futter und natürlich auch Sie mit dem Schlitten ziehen). Da Sie den ganzen Tag auf dem Schlitten stehen ist es zu empfehlen nur ein Gepäckstück mitzunehmen. Im Schlittensack gibt es die Möglichkeit Dinge "griffbereit" aufzubewahren und den Rest in der Tasche/Rucksack zu verstauen. Das restliche Gepäck kann in der Lodge verbleiben.
Newsletteranmeldung
Neueste Reiseberichte, Angebote und Reiseinspirationen: ASI Newsletter bestellen & 5 x € 200,- Reisegutschein gewinnen!
Mehr ...